Fruit Ninja HD

Ein Review von: David Hellmann
weitere Reviews von: · David Hellmann's: Webseite

Coole Ideen sind in der Spielebranche eigentlich schon fast die halbe Miete. Wenn ein Spiel wirklich innovativ und einzigartig ist, kann es auch Schwächen haben. Fruit Ninja HD hat ein solches Spielkonzept, macht Spaß und kann für lange Zeit unterhalten, obwohl es wirklich viele Spiele im App Store gibt, die in Sachen Grafik und Spielumfang wesentlich mehr draufhaben. 

Einführung in das Spiel

Fruit Ninja hat es simples, wie lustiges und einzigartiges Konzept zu bieten. Stelle man sich einfach vor man ist in einem Dojo und muss mit einem Ninjaschwert fliegende Früchte zerteilen. Ja, ganz genau! Mithilfe der klassischen Fingerwische zerschneidet ihr bei Fruit Ninja durch die Gegend fliegende Obststücke. Und das hat es in sich.

Optik und Design

Fruit Ninja ist wirklich nett anzusehen bietet in Sachen Design jedoch nichts, das einen wirklich im hohen Bogen vom Hocker fliegen lässt. Die Früchte, der Hintergrund und eure scharfe Klinge sind innerhalb des Spielgeschehens sehr gut gestaltet wohingegen das Menü meiner Meinung nach in Sachen Farbauswahl und Augenkompatibilität noch ein wenig verbesserungswürdig ist.     

Benutzung und Einstellungsmöglichkeiten

Das Bedienkonzept, vorher kurz angerissen, ist das, was bei Fruit Ninja sehr überzeugt. Die Menüführung ist zwar farblich und designtechnisch nicht zu 100% perfekt, führt aber den Aspekt des Früchte-Zerschneidens gut weiter. Denn die Auswahl der Modi, Einstellungen usw. geschieht durch das Zerschneiden der Frucht, die diesen Menüpunkt darstellt. Des weiteren ist das Spiel und seine Steuerung total einfach und schnell verstanden.  

Einstellen kann man bei Fruit Ninja nicht wirklich viel; neben dem Ein- und Ausschalten von Musik und Soundeffekten ist es möglich, den Hintergrund und die Farbe der Klingenanimation (nach Freischalten) zu verändern. 

Spieltiefe

Fruit Ninja bietet genau zwei Spielmodi an, den so genanten “klassischen” und den “Zen-Modus “. Das hört sich nach verhältnismäßig wenig an – ist es auch, aber viele Modi und Spieltiefe sind auch nicht der Sinn des Spiels. Fruit Ninja ist ein klassisches “Highscore-Spiel” (mit OpenFeint-Anbindung) in dem der Spieler die eigene und die globale Bestleistungen zu knacken versucht. Das macht mit den angesprochenen Modi auch viel Spaß, in denen man entweder soviel Obst zerteilt, ohne drei Teile zu verlieren oder in einer bestimmten Zeit so viele Früchte wie möglich kleinzuhacken. 

Tipps und Tricks

Mit etwas Können werden Fruchtcombos erzielt, bei denen es gilt mehr als drei Obststücke auf einmal zu zerhacken – dafür gibt es Dänin Extrapunkte. Und bloß den Bomben ausweichen, die sind schlecht für euch und eure Klinge!





David Hellmann

David Hellmann ist Grafiker, Webdesigner und Webentwickler aus Köln. Er ist fasziniert von WordPress und dessen Möglichkeiten und freut sich immer über neue Herausforderungen was dieses Thema angeht.

Reviews von: | David Hellmann's: Webseite

read: 10431 · today: 2 · last: September 24, 2017

  1. Keine Kommentare vorhanden / Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Diese HTML Tags kannst du nutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>